Logo der Stadt Mechernich
Bilderleiste Kopf
Blauer Kasten
  Stadtplan // eCards // Datenschutz // Sitemap // English
 
   Kontakt // Impressum
 

Burg Satzvey

Burg Satzvey mit Schwan
Burg Satzvey, Foto: Burg Satzvey
Seit über 300 Jahren befindet sich die Wasserburg aus dem 14. Jahrhundert im Besitz der Familie des Grafen Beissel von Gymnich.
Burg Satzvey macht schon seit mehr als zwanzig Jahren durch seine Ritterspiele über die Grenzen des Landes hinaus von sich Reden.
Durch das ganze Jahr bietet Burg Satzvey die unterschiedlichsten Veranstaltungen an – vom Kinder-Sommer-Theater bis zur Hexen-Nacht, vom Krimi-Dinner bis zur Burgweihnacht.
Wollen Sie einmal in die Rolle von Burgfräulein und Ritter schlüpfen – hier ist es möglich: ob private Feiern, mittelalterliche Gastereyen oder Ritterschule – auf Burg Satzvey haben Sie alle Möglichkeiten, Ihre Veranstaltung im historischen Ambiente durchzuführen. Möchten Sie Ihre Abwehrkräfte stärken, Körper und Seele ins Gleichgewicht bringen? Hierfür bietet sich ein Besuch in der Blausalzgrotte im Kerngeschoss der Burg Satzvey an. Auch Burgführungen gibt es auf Burg Satzvey: Besucher haben die Möglichkeit, Teile der Burg im Rahmen eines geführten Burgenrundganges zu besichtigen.

Die Burg Satzvey erreichen Sie mit dem PKW über die Autobahn A 1, Abfahrt Wisskirchen, rechts auf die Bundesstrasse B 266, nach ca. 1,8 km links abbiegen, der Ausschilderung nach Satzvey folgen, ca. 100 m vor dem Bahnübergang rechts abbiegen in die Strasse „An der Burg“. Aus der Region Eifel/Aachen fahren Sie über die Bundesstrasse B 266 in Richtung Euskirchen, rechts in Richtung Satzvey abbiegen, dort weiter wie oben.

Weitere Informationen zur Burg und dem aktuellen Angebot finden Sie im Internet auf der Seite
http://www.burgsatzvey.de

 















 

Haben Sie noch Fragen?

Touristik-Agentur Mechernich e.V., Sabine Wahlen, Gabriele Schumacher
Telefon: 02443 / 49-4322
Telefax: 02443 / 49-5322
eMail: touristik@mechernich.de