Logo der Stadt Mechernich
Bilderleiste Kopf
Blauer Kasten
  Stadtplan // eCards // Datenschutz // Sitemap // English
 
   Kontakt // Impressum
 

Bleibuir


Bleibuir mit Pfarrkirche St. Agnes. Foto: ml/pp
Bleibuir hat 358 Einwohner (Einwohnerzahl am 30.06.2016), 893 ersterwähnt, Mittelpunkt der Dörfer im Westen der Stadt, St. Agnes-Kirche, Dorfgemeinschaftshaus Alte Schule, jüdischer Friedhof.

Bleibuir war bis 1969 selbständige Gemeinde und früher auch Amtssitz. Bleibergwerk „Gute Hoffnung“.

Heute wird das gesellschaftliche Leben geprägt von der Pfarre St. Agnes, dem Musikverein, der Feuerwehr, der Karnevalsgesellschaft, dem Kirmesreih, dem Kodex-Kulturverein und dem Förderverein des Dorfgemeinschaftshauses „Alte Schule“.

 

Aus unseren aktuellen Meldungen

Kanalsanierung per Roboter (vom 20.07.2016)
Viele kamen und staunten (vom 02.05.2016)
Die Schule ist die Mitte (vom 25.04.2016)
Seid 50 Jahren rollen die Traktoren (vom 06.01.2016)
Krippencafé in Bleibuir (vom 21.12.2015)