Logo der Stadt Mechernich
Bilderleiste Kopf
Blauer Kasten
  Stadtplan // eCards // Datenschutz // Sitemap // English
 
   Kontakt // Impressum
 

Überraschung für die Satzveyer Grundschüler

Schulleiter Stefan Plack (l.) und die Kinder der Grundschule Satzvey freuen sich über die Fahrzeuge, die ihnen Heinz Hentz (r.) mitgebracht hat. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress Schulleiter Stefan Plack (l.) und die Kinder der Grundschule Satzvey freuen sich über die Fahrzeuge, die ihnen Heinz Hentz (r.) mitgebracht hat. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress Heinz Hentz verabschiedete sich mit neuen Fahrzeugen

Mechernich-Satzvey – Freuen konnten sich die Schüler der Gemeinschaftsgrundschule (GGS) Satzvey über eine tolle Überraschung: Heinz Hentz, der langjährige Vorsitzende der Kreisverkehrswacht Euskirchen, überbrachte den Kindern zwei Kettcars, zwei Handtwister und zwei Swingcarts.

Sofort wurden die Fahrzeuge in Beschlag genommen und ausprobiert. Sie ergänzen den Fuhrpark der GGS Satzvey und werden

sowohl vormittags in Bewegungspausen als auch nachmittags im „offenen Ganztag“ genutzt. Heiko Kronenburg, der Vorsitzende des „offenen Ganztags“, hat die Anschaffung mit unterstützt. „Mit diesen neuen tollen Fahrzeugen wird neben Beweglichkeit und Rücksichtnahme auch die Koordinationsfertigkeit geübt“, freut sich Schulleiter Stefan Plack.

Gleichzeitig konnten sich die Kinder von Hentz, der den Vorsitz der Kreisverkehrswacht nach 28 Jahren aus Altersgründen abgibt, verabschieden. Vielen Lehrern ist er in seiner Funktion für die Kreisverkehrsschule der Polizei in bester Erinnerung.

                                                                                                            pp/Agentur ProfiPress
 
                                                                                                                                                                      (17. Mai 2017)