Logo der Stadt Mechernich
Bilderleiste Kopf
Blauer Kasten
  Stadtplan // eCards // Datenschutz // Sitemap // English
 
   Kontakt // Impressum
 

Tagesmütter und-väter gesucht

Für Kleinkinder, aber auch für Schulkinder, ist die Nachfrage nach qualifizierten Tagespflegeplätzen ungebrochen. Foto: Ines Friedrich/Pixelio/pp/Agentur ProfiPress Für Kleinkinder, aber auch für Schulkinder, ist die Nachfrage nach qualifizierten Tagespflegeplätzen ungebrochen. Foto: Ines Friedrich/Pixelio/pp/Agentur ProfiPress Qualifizierungskurs des Kinderschutzbundes – Infoabend am 8. März

Mechernich/Euskirchen – Da insbesondere auch im Stadtgebiet Mechernich noch Tagespflegestellen für Kinder gesucht werden, bietet der Kreisverband Euskirchen im Deutschen Kinderschutzbund einen neuen Qualifizierungskurs an.

Für Eltern, die nach Ablauf der einjährigen Elternzeit wieder in den Beruf einsteigt, stellt die Kindertagespflege eine Alternative zum Kindergarten dar, denn gerade für die Jüngsten wünschen sich viele Eltern kleine

Gruppen mit einer festen Bezugsperson und familienähnlicher Atmosphäre. In einer Tagespflegestelle können je nach Räumlichkeiten bis zu fünf Kinder gleichzeitig betreut werden.

Der Beruf der Tagesmutter und des Tagesvaters stellt vielfältige Anforderung an die Menschen, die ihn ausüben wollen. Am wichtigsten ist natürlich der Wunsch mit Kindern arbeiten zu wollen. Aber das alleine reicht nicht aus. Interessenten müssen auch gesund und in ihrer Persönlichkeit für die Bildung und Förderung von Kleinkindern geeignet sein. Sie müssen über ausreichend große und kindgerechte Räumlichkeiten verfügen und bereit sein selbstständig zu arbeiten. Sie müssen bereit sein sich in entsprechenden Kursen zu qualifizieren und weiterzubilden. Für alle, die diese Voraussetzungen mitbringen, bietet die Kindertagespflege eine interessante und vielseitige Aufgabe.

Um weiterhin im Kreis Euskirchen ein weitreichendes Angebot an Tagespflegstellen bereit halten zu können, werden Menschen gesucht, die sich für eine solche Tätigkeit interessieren. Vor allem in Weilerswist, Mechernich, Kall, Blankenheim, Zülpich und Bad Münstereifel werden noch weitere Tagespflegestellen benötigt.

Auch wer lieber mit älteren Kindern arbeiten möchte, findet in der Kindertagespflege eine wichtige Aufgabe. Es besteht kreisweit Bedarf an Personen, die bereit sind Kinder, im Kindergarten oder in der OGS abzuholen und bis in den Abend oder auch am Wochenende zu betreuen.

Der nächste Qualifizierungskurs für die Kindertagespflege findet in Euskirchen im Haus der Familie statt. Er beginnt am Mittwoch, 8. März, um 19 Uhr mit einem kostenlosen und unverbindlichen Informationsabend. Eine Anmeldung ist erforderlich unter 0 22 51/957 11 20 oder unter anmeldung@fbs-euskirchen.de. Die Teilnahme am Informationsabend ist Vorrausetzung für die Anmeldung zum Qualifizierungskurs Kindertagespflege.

                                                                                                         pp/Agentur ProfiPress

                                                                                                                                                             (13. Februar 2017)