Logo der Stadt Mechernich
Bilderleiste Kopf
Blauer Kasten
  Stadtplan // eCards // Datenschutz // Sitemap // English
 
   Kontakt // Impressum
 

Kinderflohmarkt mit neuem Konzept

Spielzeug und Kinderbekleidung können beim Kinderflohmarkt des Mechernicher Familienzentrums ge- und verkauft werden. Foto: Urs Mücke/Pixelio/pp/Agentur ProfiPress Spielzeug und Kinderbekleidung können beim Kinderflohmarkt des Mechernicher Familienzentrums ge- und verkauft werden. Foto: Urs Mücke/Pixelio/pp/Agentur ProfiPress Verkäufer müssen nicht persönlich anwesend sein

Mechernich – Mit einem neuen Konzept präsentiert sich am Samstag, 4.März, von 11 bis 14 Uhr, der Kinderflohmarkt der AWO-Kita und des Familienzentrums Mechernich-Zentrum im Oktogon an der Mehrzweckhalle in Mechernich. Die Aussteller können ihre Ware zu Hause auszeichnen und müssen an diesem Tag nicht persönlich anwesend sein.




Die Kinderkleidung wird schon nach Größen vorsortiert, so dass es für die Besucher leichter sein wird, nach dem zu schauen, was sie wirklich brauchen.

Mögliche Aussteller können sich vom 13. Februar, ab 8 Uhr bis 17. Februar, 15 Uhr, per E-Mail anmelden unter mechernich-kinderflohmarkt@gmx.de. Per E-Mail erhalten die Teilnehmer einen Auflistungsbogen mit Aussteller-Nummer und Artikel-Nummer und dazu passende Verkaufsetiketten/-anhänger.

Der Kindergarten freut sich wie immer über Kuchenspenden. Der Erlös aus dem Verkauf der Cafeteria kommt den Kindern zu Gute.

                                                                                                            pp/Agentur ProfiPress

                                                                                                                                                              (01. Februar 2017)